Informationen für überweisende Kollegen

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

profitieren Sie gemeinsam mit Ihren Patienten vom hohen Standard unserer Technik. Wir liefern Ihnen Diagnosebilder in hoher Qualität. Die kurze Scanzeit und stark verringerte Strahlenbelastung kommen Ihrem Patienten direkt zugute. Wir können Bildformate mit Aufnahmevolumen bis zu 40 x 80 mm erzeugen.

Die digitale Übertragung der Bilddaten auf DVD ermöglicht die Weitergabe der Informationen in bestechender Klarheit, faszinierender Präzision und hoher Schnelligkeit. Wir liefern Ihnen sämtliche Originaldaten auf DVD, einschließlich eines Betrachterprogramms, mit dem Sie sämtliche Einzelbilder des Scans ohne Qualitätsverlust betrachten und bearbeiten können. Sie können die gewonnen Informationen in Ihre Planungssoftware einlesen und so z. B. eine sichere Implantatplanung durchführen.

Wie können die Daten in der Überweiser-Zahnarztpraxis ausgewertet werden?

  1. Wenn eine Planungssoftware bei dem überweisenden Kollegen vorhanden ist:
    als DICOM-Daten auf DVD.
  2. Falls keine Software vorhanden ist: DICOM-Daten mit kostenloser Viewer-Software.
  3. Auf Wunsch liefern wir auch Screenshots als JPEG-Dateien auf DVD oder per E-Mail.


Für weitere Fragen zum Thema DVT stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit kollegialen Grüßen
Dres. Heinhold

Fenster schließen