Kinderzahnheilkunde

Was Hänschen nicht lernt ...
Die perfekte Therapie von Kindesbeinen an

Ohne Kinder keine Zukunft. Frau Dr. Eva-Maria Heinhold sieht als Mutter von fünf Kindern darin auch die hohe elterliche Verantwortung für deren Gesundheit und Wohlbefinden.

Nachlässigkeit beim Erhalt der Zahngesundheit kann zu irreparablen Langzeitschäden führen, verursacht z. B. durch Karies und Parodontitis. Beide Erkrankungen sollten im Kindesalter heute der Vergangenheit angehören. Um das zu erreichen, ist aber eine konsequente Kinderprophylaxe erforderlich und ratsam.

In angst- und stressfreier Atmosphäre gehen unsere nach neuestem Ausbildungstand geschulten Mitarbeiterinnen behutsam auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer kleinen Patienten ein. Auf Wunsch behandeln wir unsere kleinen Patienten auch unter Narkose.

Beide Zahnärzte sind Teilnehmer am Kindercurriculum der Deutschen Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde (DGK).